Leben mit der Krise
unternehmer-in-not.at

StartseiteBuchtippsWie komme ich schneller zu meinem Geld?

Buchtipp:

Wie komme ich schneller zu meinem Geld?

Wie komme ich schneller zu meinem Geld?

Richtig mahnen, liquide bleiben, Existenz sichern: Forderungsmanagement für KMU und Freiberufler

Christine Meszar

2006, Redline Wirtschaft, ca. € 24,20

Stichworte: Forderungsmanagement | Kundenkommunikation | Zahlungsverzug | Zahlungsziel

Kategorien: Finanzen und Kennzahlen

Der Verlag informiert

Ein schlecht funktionierendes Mahnwesen ist eine der Hauptursachen für Liquiditätsprobleme und führt mitunter bis in die Insolvenz. Das Forderungsmanagement fängt jedoch nicht erst beim Mahnen an, sondern setzt schon im Vorfeld eines Auftrags ein, nämlich mit


  • der Überprüfung des potenziellen Geschäftspartners,

  • der schriftlichen Beauftragung,

  • der Forderungsabsicherungen zur Minimierung der Risiken,

  • auf die Situation abgestimmte Zahlungsbedingungen,

  • der richtigen Rechnungslegung,

  • einer konsequenten Überwachung der Zahlungseingänge.
Die Autorin beschreibt, was bei den einzelnen Stufen zu beachten ist, wie Sie darauf aufbauend Ihr Mahnwesen gestalten können und was zu tun ist, wenn der Kunde auch nach dem Mahnlauf nicht zahlt.
Dabei hat sie immer die psychologischen Aspekte im Umgang mit Forderungen im Blick und liefert wertvolle Anregungen, wie das Thema Mahnen in Marketing und Vertrieb dazu genützt werden kann, die Kundenbeziehungen zu verbessern.

Anmerkung der Redaktion:

Praxisorientiertes Buch, bei den illustrativen Fallbeispielen wird sich der eine oder die andere selbst wieder erkennen. Gute Kombination aus konkreter Information und praktischen Handlungsanleitungen, - dabei nicht technokratisch sondern immer mit dem Auge darauf, dass es auch bei Geschäftsbeziehungen stark "menschelt".

Seitenanfang

Suche auf www.unternehmer-in-not.at:

Benutzerdefinierte Suche
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen, Angaben zum Haftungsausschluss und zum Datenschutz.
Verwendung von Texten nur mit schriftlicher Erlaubnis